Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Anzeige

BMI Rechner - Body Mass Index Rechner

Oktober 04, 2017

Body Mass Index Rechner - BMI: Nach den letzten Zahlen des Statistischen Bundesamtes ist fast die Hälfte der Deutschen zu dick. Ab einem Body Mass Index von über 25 sprechen Ernährungsmediziner von Übergewicht und erst ab einem BMI von 30 von Adipositas. Ab einem Ergbnis im bmi-rechner von 30 muss eine ernährungsmedizinische Therapie erfolgen.

 

Hinweise zum BMI Rechner

Unbedingt beachten müssen Sie beim Body Mass Index die Unterteilung in die verschiedenen Altersklassen: eine medizinische Behandlung ist laut der Deutschen Adipositas Gesellschaft bei einem BMI zwischen 25 und 29,9 nur notwendig, wenn zusätzlich übergewichtsbedingte Erkrankungen wie Diabetes mellitus Typ 2 oder Hypertonie, ein abdominales Fettverteilungsmuster oder sogar psychosozialer Leidensdruck vorliegen.

Erst ab einem Body Mass Index (BMI) von 30 und darüber muss immer eine Therapie erfolgen. Dabei sollten sie beachten, dass abhängig vom Alter (ein über 50 jähriger ist mit einem BMI von 27 noch im Normalbereich) und dem Geschlecht (Der BMI für Frauen liegt regelmäßig etwas unter dem der Männer) individuell zu entscheiden ist, ob Ihr BMI eine Therapie notwendig macht.

Übrigens: in Deutschland sind mehr Männer übergewichtig als Frauen. Die Männer mit dem höchsten Body Mass Index (BMI) findet man in Alter von 40 bis 55, und die dicksten Frauen im Alter von 50 bis 62.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w017e543/medizin/templates/ts_news247/html/com_k2/templates/default/item.php on line 285
Anzeige

Beiträge nach Alphabet

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Anzeige

Wichtige Information

Medizin.de stellt Ihnen unabhängige Informationen zum Thema Gesundheit zur Verfügung. Diese Informationen ersetzen in keinem Fall die professionelle Beratung und/oder Behandlung durch approbierte Ärzte. 

Die Inhalte von Medizin.de sollen und dürfen nicht dazu verwendet werden, eigenständige Diagnosen zu stellen oder Behandlungen durchzuführen

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere AGB.
© Medizin.de 2019