Entzündungen

salmonellen photo5963 shutter 696692746Entzündungen (© photo5963 shutter / shutterstock.com)

In der Kategorie Entzündungen finden sie Informationen zu entzündlichen Krankheiten sowie deren Ursachen, Diagnoseverfahren und Therapiemöglichkeiten.

Yersiniosen: Übertragung durch kontaminierte Lebensmittel

0
0
0
s2sdefault

Yersiniosen: Übertragung durch kontaminierte Lebensmittel

Die intestinale Yersiniose zählt trotz eines stetigen Rückgangs der gemeldeten Fallzahlen zu den häufigen Infektionskrankheiten in Deutschland. Diese Darminfektion wird meist durch Yersinia (Y.) enterocolitica und sehr viel seltener durch Y. pseudotuberculosis durch den direkten Kontakt mit Tieren oder den Konsum kontaminierter Nahrungsmittel wie Rohfleischprodukte vom Schwein übertragen. Y. pestis ist ein weiterer Vertreter dieser Bakterienfamilie und gefürchteter Erreger der Pest, die als eigene klinische und epidemiologische Einheit eingestuft und nicht zu den Yersiniosen gezählt wird.

Der Serotyp bestimmt die Virulenz

Den Darm betreffende Yersiniosen werden durch die Spezies Y. enterocolitica ausgelöst, die erst seit 1965 der Familie...

Weiterlesen: Yersiniosen: Übertragung durch kontaminierte Lebensmittel

0
0
0
s2sdefault

Stirnhöhlenentzündung – Volksleiden Sinusitis

0
0
0
s2sdefault

Stirnhöhlenentzündung – Volksleiden Sinusitis

"Ich werde die Erkältung einfach nicht los" – viele Menschen kennen dieses Problem nur all zu gut. Was viele nicht wissen: Oft ist es schon gar keine Erkältung mehr, der grippale Infekt hat sich zu einer handfesten Sinusitis (Stirnhöhlen- bzw. Nasennebenhöhlenentzündung) ausgeweitet und sorgt für Beschwerden wie eine verstopfte Nase, Kopfschmerzen und Fieber.  Tatsächlich ist die Sinusitis ein weit verbreitetes Krankheitsbild.

Im Allgemeinen unterscheidet man zwischen einer chronischen und einer...

Weiterlesen: Stirnhöhlenentzündung – Volksleiden Sinusitis

0
0
0
s2sdefault
Anzeige
X

Right Click

No right click