Blasenentzündung (Zystitis)

blasenentzuendung CHAINFOTO24 720964687Blasenentzuendung (© CHAINFOTO24 / shutterstock.com)

Bei der Blasenentzündung (Zystitis) sind die unteren Harnwege betroffen. Hier finden Sie Informationen zu den Ursachen, der Diagnose und den modernen Therapiemöglichkeiten

Blasenentzündung

0
0
0
s2sdefault

Blasenentzündung

Definition

Ein Brennen beim Wasserlassen, Schmerzen im Unterbauch und häufiger Harndrang weisen zumeist auf eine Blasenentzündung hin. Bei dieser Infektion sind die unteren Harnwege betroffen. Das Gewebe, das die Harnröhren und die Blase auskleidet, ist dabei entzündet. Mediziner unterscheiden zwischen der Urethritis (Harnröhrenentzündung) und der Zystitis (Blasenentzündung).
Üblicherweise nimmt die Infektion der Harnwege einen unkomplizierten Verlauf. Die Krankheit ist gut behandelbar und heilt bei rechtzeitiger Therapie ohne Folgen aus. Erfolgt keine Behandlung, besteht jedoch die Gefahr, dass sich die Entzündung in den Harnleiter und in die Nieren ausbreitet. Die Blasenentzündung tendiert zur Wiederkehr und kann unter Umständen zur...

Weiterlesen: Blasenentzündung

0
0
0
s2sdefault
Anzeige
X

Right Click

No right click