Häufigste Krankheiten

herzmuskelentzuendung dignose Sergey Nivens 374854327Häufigste Krankheiten (© Sergey Nivens / shutterstock.com)

In der Kategorie Häufigste Krankheiten werden die am häufigsten auftretenden Krankheiten zusammengefasst. Diese Kategorie gibt Ihnen einen Überblick auf die wichtigsten Krankheitsthemen.

  • Kategorie: Ratgeber

Rinder- und Schweine-Bandwurm

0
0
0
s2sdefault

Rinder- und Schweine-Bandwurm

Parasiten sind vielleicht die erfolgreichste Lebensform auf dieser Erde überhaupt. Biologen haben ausgerechnet, dass zu jeder Tierart rechnerisch mindestens zwei auf diese spezialisierte Parasiten existieren. Auch der Mensch hat mit perfekt auf ihn eingerichtete Schmarotzern zu kämpfen, dazu zählen der Rinderbandwurm und der Schweinebandwurm. Diese Vertreter aus der Gruppe der Bandwürmer nutzen jeweils Rind bzw. Schwein als Zwischenwirt, der Mensch ist der Endwirt.

Lebenszyklus des Wurms

Gelangen die Eier des entsprechenden Wurms in ein Schwein, siedeln sie sich in der Muskulatur an und werden zu Finnen (Zystizerkose). Verzehrt der Mensch ein ungenügend gekochtes, infiziertes Fleisch, das der Fleischbeschau in den Schlachthöfen...

Weiterlesen: Rinder- und Schweine-Bandwurm

0
0
0
s2sdefault
  • Kategorie: Ratgeber

Ehrlichiose: Übertragung durch Zecken

0
0
0
s2sdefault

Die Ehrlichiose beim Menschen ist eine erst vor wenigen Jahren beschriebene Infektionskrankheit, die mit akuten Fieberschüben einhergeht und durch einen Zeckenstich übertragen wird. In Deutschland ist meist der gemeine Holzbock (Ioxedes ricinus) für die Übertragung der Ehrlichiose verantwortlich. Die Erreger sind gram-negative Bakterien, so genannte Rickettsien der Gattung Ehrlichia, die intrazellulär weiße Blutzellen (Granulozyten) befallen und sich dort vermehren. Deshalb wird diese Infektion...

Weiterlesen: Ehrlichiose: Übertragung durch Zecken

0
0
0
s2sdefault
Anzeige
X

Right Click

No right click