Sind Muskelschmerzen gefährlich?

0
0
0
s2sdefault

 

Muskelverletzungen sind schmerzhaft, meistens aber nicht lebensbedrohlich. Ignorieren sollten Sie diese aber keinesfalls. Ohne Behandlung und ausreichend Schonung drohen Langzeitfolgen wie Bewegungseinschränkungen und Vernarbungen. Auch können die Muskelschmerzen chronisch werden. Muskelkrämpfe sind ungefährlich, aber überaus schmerzhaft und unangenehm. Sie sollten schon aus Eigeninteresse für Besserung sorgen.

Sie sehen, Muskelschmerzen selber sind nicht gefährlich. Sehr wohl bedrohlich kann aber deren Ursache sein. Viele Erkrankungen (darunter auch wenige lebensgefährliche) können verantwortlich sein. Hier geht es um mehr als die Schmerz-Beseitigung! Vor allem bei lange anhaltenden und unerklärlichen Muskelschmerzen ist ein Arztbesuch dringend anzuraten. Das gilt umso mehr, wenn Sie noch weitere Symptome (zum Beispiel Gefühlsstörungen, Schwindel oder Durchfall) verspüren.

Lesen Sie mehr unter [Muskelschmerzen: Auslöser]

Redaktion
Author: RedaktionEmail:

Tagged under: Muskelschmerz,
0
0
0
s2sdefault
Anzeige

X

Right Click

No right click